Sebastian Hackert (Deichkind) tot - britishrock.cc
 
Anmelden
Home
Registrieren
 
12
273
Festivals
2.482
Acts
340
Events
instagram/britishrockccinstagram/britishrockcc

Sebastian Hackert (Deichkind) tot
24.02.2009
Sebastian Hackert von Deichkind ist im Alter von 32 Jahren vollkommen unerwartet und plötzlich verstorben. Zur Todesursache gibt es noch keine genaueren Informationen, ein Herzinfarkt gilt als wahrscheinlich. Sebastian Hackert hinterlässt eine Ehefrau und einen Sohn.

Universal Music bestätigte den Tod von Sebastian Hackert am 21. Feber 2009. Er ist in seinem Haus in Hamburg gestorben.

Sebastian hatte Deichkind 1997 mitgegründet. Als Produzent und musikalischer Kopf hat er die Band maßgeblich geprägt.

Wie es mit der Band und der Tour weitergeht, ist noch unklar. Die grosse “Arbeit Nervt”-Tour ist zwar vorüber, doch stehen bald unzählige Festivalauftritte für 2009 vor der Tür.

Von offizieller Seite www.deichkind.de gab es bislang keinerlei Informationen zum Tod von Sebastian Hackert. Seit heute Mittag ist die Seite inhaltlich deaktiviert, nur ein Foto von Sebastian mit den Worten "Wir trauren um unseren geliebten Freund Sebi" ist präsent. Die MySpace-Seite der Band wurde optisch aufs Wesentlichste minimiert, die Playlist bis auf den nachdenklichen Song "Luftbahn" reduziert. trauern um unseren geliebten Freund Sebi.

24.02.2009, 12:47 von Tobias Haslinger



Kommentare
via Facebook
| britishrock
Fan werden. britishrock.cc auf Facebook


Deichkind
Zur Künstlerseite mit Infos und Tourdaten
Facebook
Twitter
Nachricht
Mail
Weitere aktuelle News

© 2020 britishrock.cc | Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie | Aktualisiert am 17. Mai 2018
Partner