Thomas Wörndl (UK) neu im britishrock-Team - britishrock.cc
 
Anmelden
Home
Registrieren
 
5
Der FESTIVALGUIDE 2023 füllt sich. Es wird mehr und mehr!

Thomas Wörndl (UK) neu im britishrock-Team
14.02.2009
Mit dreijähriger Erfahrung im Journalismus bei Source (Brighton), Blah Blah (Berkshire) and The Fly, sowie Redakteur für zahlreiche große Journale wird Thomas Wörndl zukünftig auch für britishrock.cc von Konzerten, Festivals, den neuesten Bands und News der Insel berichten und das erfolgreiche London-Special (von Thomas Hochwarter) fortführen.

Der Journalist (26) mit österreichischer Herkunft lebt in Brighton (ca. 50 Kilometer südlich von London), welches für seine kuriose Musikszene bekannt ist. Die Stadt mit 250.000 Einwohnern hat sich längst zum musikalischen Zentrum entwickelt, Manager großer Plattenfirmen suchen hier ihre großen Sterne.

Mit dem "Great Escape Festival" hat Brighton Jahr für Jahr 200 Bands in über 20 Locations an 3 Tagen zu Gast. Dieses Jahr unter anderem mit Kasabian, British Sea Power, Future Of The Left, Ben Kweller, Holy Fuck, Black Lips, Kissy Sell Out, Cage The Elephant. Von Indie, Pop über Rock bis Blues, alle Genres sind hier vertreten.

Thomas spielt selbst in Indie-Rock-And-Roll-Bands seit mehr als 10 Jahren. Zur Zeit sind seine Projekte bei
www.myspace.com/chinafight
www.myspace.com/guidedbylights
zu sehen/hören.

14.02.2009, 21:32 von Tobias Haslinger



Kommentare
via Facebook
| britishrock
Fan werden. britishrock.cc auf Facebook
Facebook
Twitter
Nachricht
Mail
Weitere aktuelle News

© 2023 britishrock.cc | Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie | Aktualisiert am 17. Mai 2018
Partner