poolbar 2011: dEUS, The Subways, Portugal.The Man, Kettcar u.a. - britishrock.cc
 
Anmelden
Home
Registrieren
 
10
179
Festivals
1.206
Acts
733
Events
Ihr findet uns auch auf Instagram!

poolbar 2011: dEUS, The Subways, Portugal.The Man, Kettcar u.a.
11.03.2011
Das poolbar-Team ist stolz, die ersten fixierten Headliner des poolbar-Festivals 2011 ankündigen zu dürfen. Von internationalen Großkalibern wie dEUS, Portugal.The Man, Kettcar, The Subways über ausgesuchte Perlen – darunter Scott Matthew, The Real McKenzies, Molotov und Beat! Beat! Beat! – bis hin zu regionalen Shooting Stars wie HMBC und The Sorrow ist bereits zu diesem frühen Zeitpunkt eine Menge Bemerkenswertes im poolbar-Line-up zu finden.

Der Kartenvorverkauf startet am Mittwoch, 16.03.2011. Da noch viele weitere Topacts erwartet werden, lohnt es sich für poolbar-Fans, eine poolbar-Punktekarte oder einen poolbar-Pass (erhältlich bei allen VVK-Stellen) ins Auge zu fassen.

Die ersten Headliner des poolbar-Festivals in aller Kürze:

01.07.: Portugal.The Man (USA) – Indierock aus Alaska, Stichwörter: Publikumslieblinge beim poolbar-Festival, The Satanic Satanist, beeinflusst von den 60s

02.07.: The Sorrow (A) – Vorarlberger Metalcore-Phänomen, Stichwörter: Melodic Death Metal-Einflüsse, mit Amadeus ausgezeichnet, Metal Hammer „Album des Monats“

06.07.: dEUS (B) – beeindruckend vielschichtiger Rock, Stichwörter: Jazz, Pop, Punk, eine der erfolgreichsten Bands, die Belgien je hervorgebracht hat

09.07.: Molotov (MEX) – temperamentvoller Crossover, Stichwörter: Flamenco, Turntables, Bass & provokante Lyrics

13.07.: Kettcar (D) – Indie-Poprock mit geistreichen Texten, Stichwörter: Hamburg, Grand Hotel van Cleef, Solange die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende

13.07.: Beat! Beat! Beat! (D) – Indie-Gitarrenrock trifft Synthie-Pop, Stichwort: Shoegazing

21.07.: The Subways (UK) – feinster britischer Indierock, der die Film- und Fernsehwelt in Aufruhr versetzt, Stichwörte: Hugo Boss-Kampagne, Szenenapplaus in O.C. California, Soundtrackbeiträge für Stirb Langsam 4.0, Rock N Rolla und Die Welle, Be my Rock & Roll Queen

22.07.: HMBC (A) – Holstuonarmusigbigbandclub, begnadete Bregenzerwälder Musiker, Stichwörter: Vo Mello bis ge Schoppornou, Volksmusik, Pop, Jazz, Reggae, Hip-Hop – Youtube-Phänomen

27.07.: The Real McKenzies (CAN/UK) – Folkpunk vom Feinsten, Stichwörter: schottische Wurzeln, Ceilidh (gälisch für eine wirklich fette Party), Showoutfit: Kilt & Co, Die Flogging Molly von 2011

04.08.: Scott Matthew (AUS) – in New York lebender Singer/Songwriter, Stichwörter: Ukulele, gehört in Ghost in the Shell & Cowboy Bepob, früher gemeinsam mit Ex-Morrissey Spencer Cobrin aktiv bei Elva Snow


Bieretiketten-Wettbewerb
Vergangenes Jahr zierte das Sujet „hug“ von Christof Flachsmann eine limitierte Sonderedition von Fohrenburger Bierflaschen – dieses Jahr wird erneut ein erfrischendes Design gesucht, damit der oder die SiegerIn sagen kann: „Mein Bier ist schön!“ So lautet das Motto des diesjährigen Bieretiketten-Wettbewerbs, an dem ab sofort jedeR Kreative teilnehmen kann. Das Siegeretikett wird eine limitierte Auflage von Fohrenburger PET-Flaschen zieren und zum offiziellen „poolbar-Bier“ ernannt. Es wird beim poolbar-Festival und auch im Einzelhandel erhältlich sein.

 
Gesucht wird ein außergewöhnliches Design, das einen Bezug zum poolbar-Festival herstellt und das Fohrenburger-Einhorn originell einbindet. Keine Chance haben Sujets, die übermäßigen Alkohol-Konsum befürworten oder gar verherrlichen. Neben reichlich Ruhm winken 400 Euro als Belohnung für den Jurysieger. Wer mit seinem Sujet das Publikum von sich überzeugen kann, bekommt von der Brauerei Fohrenburg einen Jahresbedarf an Bier spendiert.
 
Die Einreichfrist endet am 30.04.2011, die Juryentscheidung fällt am 02.05. Tags darauf beginnt das Online-Publikumsvoting. Alle Details der Ausschreibung finden sich auf http://poolbar.at/pages/bier.

poolbar mit pratersauna: 20. bis 22. Mai 2011

Auch bei der poolbar-Schwester in Wien, poolbar mit pratersauna, hat sich in Sachen Line-up etwas getan. Neben Kunstinterventionen, Visuals, Mode und Nischenprogramm wird u.a. der kanadische Superstar Tiga („Sunglasses at Night“ u.v.a.) für Furore sorgen. Weiters mit dabei: Ice Black Birds (UK), The Age of Consent (UK/Ex-Shitdisco), Ken Hayakawa, Etepetete, Monkeybreaks, Strom.Club u.v.a.


 


11.03.2011, 22:54 von Tobias Haslinger



Kommentare
via Facebook
| britishrock
Fan werden. britishrock.cc auf Facebook


Molotov
Zur Künstlerseite mit Infos und Tourdaten
Facebook
Twitter
Nachricht
Mail
Weitere aktuelle News

© 2019 britishrock.cc | Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie | Aktualisiert am 17. Mai 2018
Partner