Das Picture On 2014 - Vom Dorfstadl bis zur Pinka ein voller Erfolg! - britishrock.cc
 
Anmelden
Home
Registrieren
 
5
Reviews
Interviews

Das Picture On 2014 - Vom Dorfstadl bis zur Pinka ein voller Erfolg!
14.08.2014
Festivalgenießer freut es Jahr für Jahr. Das kleine Picture On zählt zu den großen Festivals Österreichs. Ist es doch mit seiner Gemütlichkeit an der Grenze zu Ungarn und im äußersten Osten wie es östlicher nicht mehr geht mehr als ein Fixpunkt in der österreichischen Festivallandschaft.

Man kann durchaus sagen das Festival ist längst vor Start ausverkauft, kommen die ersten Camper doch schon am Donnerstagnachmittag und schlagen ihre Zelte auf, obwohl offiziell erst am Freitag das Tor zu den Bühnen geöffnet wird.

Wenn man die Line-Ups der vergangenen Jahre betrachtet, lässt sich erahnen, wie wunderbar vielschichtig und abwechslungsreich das Programm immer gestaltet wird. So auch 2014. Rund zwei Dutzend Bands machten das Dorfzentrum zu einem Hexenkessel. Erschreckend laut auf der Hauptbühne, sanftere Klänge im chilligen mit Liegen bestuhlten Apfelgarten mit namhaften österreichischen Bands wie DAWA, EFFI und Depeche Ampbros.



Von Hardrock über Reggae, Ska, Indie bis hin zu Worldmusik ist am Picture On-Festival alles dabei. So sieht man an der Spitze die Kultrocker von Nazareth und die wiedervereinten Life Of Agony, rockige US-Klänge von Skid Row und neuere von den Belgiern Triggerfinger, die mit dem Lykke Li-Song „I Follow Rivers“ die österreichischen Charts stürmten. Unzählige Stile und Generationen sind musikalisch abgedeckt, Jung und Alt findet man nicht nur unter den Gästen, man mag meinen, ganz Bildein mit seinen knapp 300 Einwohnern steckt mit viel Herzblut  in diesem Festival und alle sorgen sich um einen reibungslosen Ablauf und ein Drumherum, dass es schon mehr als familiär ist.



Über's picture on festival 2014 kann man eine äußerst positive Bilanz ziehen: Geniale Bandauftritte, ein sehr gut gefülltes Haus und eine ausgelassene aber total friedvolle Stimmung machten das kunterbunte Musikspektakel im Dorf ohne Grenzen für viele zu einem der Festival-Highlights des Jahres! Die Lesung am Pinkastrand schrieb südburgenländische Literaturgeschichte und die Österreichbühne mit großartiger heimischer Musik im besonders chilligen Apfelgarten machte Lust auf mehr. Der (fast zweistündige!) Regenguss war schon obligatorisch…

Freuen wir uns schon jetzt schon aufs Pinkarocken 2015!

Bilder: David Pitzan

14.08.2014, 21:49 von Tobias Haslinger


Kommentare
via Facebook
| britishrock
Fan werden. britishrock.cc auf Facebook






Aug
8
Picture On
mit Nazareth im Line-Up in Bildein, Eberau

Life Of Agony
Zur Künstlerseite mit Infos und Tourdaten
© 2021 britishrock.cc | Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie | Aktualisiert am 17. Mai 2018
Partner